Oscar-Preisträgerin Louise Fletcher verstorben

Nach Angaben ihrer Familie starb die Oscar-Preisträgerin am Freitag 23. September 2022 im Alter von 88 Jahren in ihrem Haus in Südfrankreich.

© Warner Brothers Studio, Public domain, via Wikimedia Commons

Fletcher spielte seit Ende der 1950er Jahre in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit. Berühmt wurde sie vor allem durch ihre Rolle als böse Schwester Ratched in dem Psychiatrie-Drama “Einer flog übers Kuckucksnest”. Dafür wurde sie 1976 mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin geehrt. Ihre Dankesrede hielt Fletcher, die 1934 als Tochter gehörloser Eltern im US-Bundesstaat Alabama geboren wurde, in Gebärdensprache. Produzent Michael Douglas würdigte die Schauspielerin als seltenes, einzigartiges Talent. Sie werde fehlen, schrieb er bei Instagram.

Kultur Online TV

#news #film #medien

Kultur zum Hören