ÖSTERREICH

Suchen

Österreichs Independent Musiklabels präsentieren sich am Weihnachtsmarkt am Spittelberg Wien

Ganz spezielle Weine entdecken – das gelingt am besten direkt beim Winzer. Ähnlich auch ab sofort bis zum 23.12. spezielle Musik aus regionaler Produktion bei MUSIK AB HOF entdecken!

Der Weihnachtsmarkt am Wiener Spittelberg ist nicht nur einer der charmantesten Weihnachtsmärkte im ganzen Land, sondern auch ein gutes Pflaster für Kultur. Sechs Wochen lang tägliche Anwesenheits- und Öffnungspflicht ist für einzelne Musiklabels kaum erfüllbar. Was für kleine Labels meist sowohl finanziell als auch personaltechnisch schwer stemmbar ist, wird aber gemeinsam möglich. Deshalb bespielt der Verband der unabhängigen Tonträgerunternehmen und Produzentinnen (VTMÖ) bereits im zweiten Jahr einen eigenen Stand, auf dem sich österreichische Musiklabels mit ihren Künstlerinnen präsentieren.

Ernst Molden, Yasmo, Mira Lou Kovacs, Dela Dap!. Diese Künstler*innen, die aus der vielfältigen österreichischen Musikbranche nicht wegzudenken sind, haben eines gemeinsam: Sie veröffentlichen ihre Musik bei und mit österreichischen Independent Labels. Am Wiener Spittelberg präsentieren sich am MUSIK AB HOF Stand des VTMÖ in der Eröffnungswoche ab 11.11. die Wiener Independent Labels „die medienmanufaktur“, und „soda. mit himbeer“.

Und das ist erst der Anfang: Bis zum 23.12. präsentiert sich der MUSIK AB HOF Stand in ständig wechselnder Besetzung und zeigt die Vielfalt der heimischen Musikszene von Tirol bis Wien.

Was für kleine Labels meist sowohl finanziell als auch personaltechnisch kaum stemmbar war, ermöglicht heuer der VTMÖ. “Bei uns muss sich niemand für 6 Wochen auf den Markt stellen. Wir organisieren das für unsere Labels und die ganz kleinen können auch bloß mit ein oder zwei Produktionen bei sehr niedrigen Kostenbeteiligungen am Weihnachtsmarkt präsent sein”, meint Alexander Hirschenhauser als Sprecher des VTMÖ und ergänzt: „Es werden immer wieder Artists am Stand anwesend sein. Mit etwas Glück kann man als Fan sogar ein persönliches unplugged Ständchen erleben.“ Insgesamt stellen sich 20 Independent Labels vor und laden mit Tonträgern und Fanartikeln zum Erkunden und Einkaufen ein.

Über den VTMÖ
Der Verband unabhängiger Tonträgerunternehmen, Musikverlage und Musikproduzent*innen Österreichs ist seit 2003 die Interessensvertretung der KMU’s und EPU’s aus der österreichischen Musikwirtschaft und der produzierenden Musikszene. Viele der Mitglieder des VTMÖ sind sehr kleine, oft nur aus einer Person bestehende Kreativzellen mit entsprechenden Nachteilen bei Kreation, Produktion und Vermarktung von musikalischen Werken. Typischerweise werden all diese Aufgaben selbst erledigt – Eigenverlag, Eigenproduktion und Selbstvermarktung sind jene Elemente, die oft genug zu prekären Verhältnissen führen. Gleichzeitig tragen die österreichischen „Independents“ den allergrößten Teil zum qualitativ hochwertigen heimischen Musikschaffen bei.

Kultur Online TV

#news #kunst #kultur

News