DEUTSCHLAND

Suchen

Höhlenmalereien im Südosten Frankreichs entdeckt

Vor rund 4000 Jahren verewigten steinzeitliche Maler im Südosten Frankreichs Krieger, Kampfszenen und Beerdigungen auf einer Felswand. 120 davon wurden erst jetzt entdeckt. Ein bedeutender Fund, urteilen Archäologen.

Dieses Bild ist ein Platzhalter © von Pixabay

Wie die französische Regionalzeitung “La Provence” am Mittwoch berichtete, wurden die Malereien an einem Felsen im Nationalpark Mercantour in den französischen Seealpen entdeckt, nur etwa 20 Kilometer vom “Vallée des Merveilles” entfernt, dem “Tal der Wunder”, das für seine rund 40.000 Felsgravierungen bekannt ist. Die neu entdeckten Bilder zeigen Krieger, Kampfhandlungen und Beerdigungen.

Kultur Online TV

#kunst #kultur

News