Köln plant Rückgabe von Benin-Bronzen

Drei Werke aus der Sammlung des Rautenstrauch-Joest-Museums sollen auf Wunsch der nigerianischen Partner noch im Dezember zurückgegeben werden.

© Sailko, CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0, via Wikimedia Commons

Weitere 52 dann sukzessive ab dem Jahr 2023. Die übrigen Kunstwerke sollen zunächst für zehn Jahre als Leihgaben in Köln bleiben. Der Rat der Stadt Köln soll Anfang Dezember über den Vorschlag abstimmen.

Kultur Online TV

#kunst #news

Kultur zum Hören