FAEX Pop Up Store geht im September mit Designern auf Tour

Der FAEX Pop Up Store tourt im September durch Deutschland und zeigt außergewöhnliche Mode an ungewöhnlichen Orten.

In Berlin, Bremen, Freiburg und Heilbronn präsentiert FAEX über 40 Slow Fashion Kollektionen aus Ateliers in Deutschland sowie internationale Modeschöpfer. Mit Fashion Shows und Designer Talks erleben die Besucher die kuratierten Designs.

Das Modeformat FAEX bringt die Kollektionen von unabhängigen Fashionbrands aus Deutschland und Europa nach Berlin, Freiburg, Heilbronn und Bremen. Weitere Städte folgen im Herbst. Dahinter steckt ein innovatives Konzept, mit dem die Berliner Agentur kuratierte Designer und anspruchsvolle Kunden zusammenbringt. In Zusammenarbeit mit den Städten und lokalen Einzelhändlern bringen sie frischen Wind in die Einkaufsstraßen.

Nicht erst seit der Corona-Pandemie ist das Sterben der Innenstädte ein Problem. Initiator Ingo Müller-Dormann schafft mit FAEX eine attraktive Lösung, von der Städte und Händler dauerhaft profitieren. Das eigens entwickelte Konzept der Fashion Days setzte er bereits zweimal erfolgreich in Bremen um. Im September folgt die Premiere in Freiburg in Zusammenarbeit mit der FWTM Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe. Mit einem abwechslungsreichen Programm sollen die Besucher für die Innenstadt begeistert werden und dadurch der Einzelhandel nachhaltig gestärkt werden.

Weitere Informationen unter www.faex-shop.de

Kultur Online TV

#mixed #regional #kunst #kultur #news

Auch interessant