Ed Sheeran spendet Einnahmen für Ukraine-Hilfe

Der britische Popstar Ed Sheeran will die Video-Streaming-Einnahmen aus einer neuen Single für humanitäre Hilfe in der Ukraine spenden. Das teilte sein Management mit.

Das Video zum Song “2step” wurde kurz vor dem Ausbruch des Krieges in der ukrainischen Hauptstadt Kiew gedreht. Am Freitag ist es veröffentlicht worden. In dem Clip ist zu sehen, wie sich der Sänger und ein Rapper durch die nächtlichen Straßen Kiews inmitten von Tänzern bewegen.

Kultur Online TV

#musik #news #kunst #kultur

Auch interessant