KULTUR ONLINE TV-FM DEUTSCHLAND   > AT

Gleich geht es weiter mit

Sängerin Irene Cara gestorben

Durch ihren Titelsong zum Kino-Kassenschlager “Flashdance” wurde Irene Cara weltweit berühmt. Nun ist die “What a Feeling”-Sängerin gestorben.

Die US-Sängerin und Schauspielerin Irene Cara im Alter von 63 Jahren verstorben. Das hat ihre Pressesprecherin Judith A. Moose am 26. November 2022 in einem Statement auf Twitter bekannt gegeben.

“Mit tiefer Trauer gebe ich im Namen ihrer Familie den Tod von Irene Cara bekannt. Sie war eine wunderbar begabte Seele, deren Vermächtnis durch ihre Musik und ihre Filme für immer weiterleben wird”, heißt es. Die Oscargewinnerin sei in ihrem Haus in Florida gestorben. Die Todesursache ist unbekannt.

Kultur Online TV

#musik #news

Podcast Tipp: Alles gesagt?

Zeit-Magazin-Chefredakteur Christoph Amend und Zeit-Online-Chefredakteur Jochen Wegner haben unendlich viele Fragen. Bei diesem Podcast entscheiden die Gäste wie