Kunstmesse Art Basel: Im Gespräch mit Mathias Rastdorfer von der Galerie Gmurzynska

Die Art Basel ist eine internationale Kunstmesse. mit mehr als 280 führenden Galerien aus über 30 Ländern und zeigt moderne und zeitgenössische Kunst des 20. und 21. Jahrhundert.

Die Kunstmesse Art Basel bietet wieder einen florierenden Kunstmarkt mit Galerien aus aller Welt. Pünktlich dazu punktet die Galerie Gmurzynska mit einem einzigarten Werk: eine Skulptur von Pablo Picassos linker Hand, die 1937 im selben Jahr wie Guernica entstand. Sie ist das einzige bekannte Exemplar einer modellierten Skulptur von Picassos linker Handfläche im gesamten Œuvre Picassos, in dem die Hand ein wiederkehrendes Motiv sowohl in Gemälden und Skulpturen ist. Neben diesem bahnbrechenden Werk in Picassos Schaffen dokumentiert die Ausstellung die große Bandbreite an Stilen und Techniken, die Picasso im Laufe seines Lebens verwendete, indem sie wichtige Gemälde in Öl auf Leinwand oder als Fresko ebenso wie Papierarbeiten in Tusche und Gouache zeigt.

© Kultur Online TV I FM

Kultur Online FM Günter Wolfgang im Gespräch mit Mathias Rastorfer Galerie Gmurzynska aus Zürich

Mathias Rastorfer zählt zu den Topgaleristen der Welt, kennt und kannte die besten Künstler der Welt persönlich wie Basquiat , oder Andy Warhol.

Kultur Online TV

#kunst #kultur #news

Auch interessant