US-Schauspieler Ray Liotta unerwartet verstorben

Demnach verstarb der Schauspieler im Schlaf, als er sich für Dreharbeiten in dem Karibikstaat aufhielt.

Liotta ist vor allem für das Mafia-Epos “Goodfellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia” aus dem Jahr 1990 bekannt. In dem Film von Regie-Legende Martin Scorsese spielte er die Hauptrolle an der Seite von Robert De Niro und Joe Pesci. Im Jahr zuvor hatte er an der Seite von Kevin Costner im Baseball-Film “Feld der Träume” mitgespielt.

Kultur Online TV

#film #kultur

Veröffentlicht in News