ImPulsTanz-Festival 2021 mit 61 Produktionen

Das umfangreiche Programm der 38. Festival-Ausgabe, die heuer von 15. Juli bis 15. August stattfindet, präsentierten Karl Regensburger und sein Team am Donnerstag im Rahmen einer Pressekonferenz.

Unter den 61 Produktionen finden sich 15 Uraufführungen und 34 Österreichische Erstaufführungen. Darüber hinaus sind mit “Umwelt” der Cie. Maguy Marin, Marco Berrettinis “No Paraderan” und Alain Platels “Gardenia – 10 years later” drei “ImPulsTanz Classics” wieder zu erleben, im Rahmen von “8:tension” – der “Young Choreographers’ Series” – stehen neun Arbeiten am Programm. Dazu kommen ein Film- und Musikvideoprogramm, Buchpräsentationen und eine Ausstellung. Man hoffe sehr, dass etwaige künftige Reisebeschränkungen dem ambitionierten Programm keinen Strich durch die Rechnung machen, so Regensburger.

Kultur Online TV

Auch interessant