Gib hier deine Überschrift ein

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Kultur Online TV-FM E-Ticketing 

Kultur Online TV-FM bietet Online Tickets von eigenen Veranstaltungen, als auch Tickets die von anderen Veranstaltern durchgeführt werden an, der auch der Aussteller der Tickets ist. Die Leistungen im Zusammenhang mit dem Veranstaltungsbesuch schuldet ausschließlich immer der jeweilige Veranstalter gegenüber dem Karteninhaber- Kunde. Dazu gelten immer die rechtlichen Beziehungen der AGB- Allgemeine Geschäftsbedingungen des jeweiligen Veranstalters. 

Bei Veranstaltungen in Deutschland wo Kultur Online TV-FM n i c h t der Veranstalter ist übernehmen wir die Funktion des Besorger, bei Veranstaltungen im Ausland als Vermittler der Eintrittskarten. Mit der Bestellung von Tickets beauftragt der Kunde Kultur Online TV-FM über unser angebotenes E-Ticketing System mit der Abwicklung des Kartenverkaufes. 

I. Geltungsbereich

Für die betreffende Lieferung von Tickets sowohl für Veranstaltungen mit physischer Präsenz als auch Streaming-Veranstaltungen sowie die Nutzung der angebotenen Dienste der Streaming-Plattform „Kultur Online TV-FM““,  gelten im Verhältnis zur Kultur Online TV-FM ausschließlich die nachfolgenden AGB- Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Verwendung von personenbezogene Daten auf der Online Seite von Kultur Online TV-FM  ist in der Datenschutzerklärung geregelt und ist bindender Bestandteil dieser AGB- Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

II. Vertragsabschluss

Das Angebot für einen Vertragsabschluss geht vom Kunden aus, sobald er durch Zahlung Tickets erworben hat, ist es mit dem jeweiligen Kunden zu einem Vertrag gekommen. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Tickets ist die korrekte Angabe der notwendigen Daten im Onlineformular. Alle angeführten Preise sind in Euro inkl. der gesetzlichen USt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf den Erhalt von Ermäßigungen. Sollte eine Ermäßigung in Anspruch genommen werden, muss der Kunde vor Inanspruchnahme der Dienstleistung beim Einlass einen amtlichen Lichtbildausweis vorweisen und seine Anspruchsberechtigung auf eine Ermäßigung nachweisen. Wurde die Ermäßigung unberechtigt in Anspruch genommen, wird das Ticket eingezogen und für ungültig erklärt. Für die Richtigkeit der im Onlineauftritt von Kultur Online TV-FM enthaltenen Daten wird keine Gewähr übernommen.

III. Stornierung

Kultur Online TV-FM ist berechtigt, eine Bestellung des Kunden, wenn dieser gegen die AGB von Kultur Online TV-FM oder eines anderen Veranstalter der ein Ticket über den E-Ticketing Service auf Kultur Online TV angeboten hat verstößt zu stornieren.

IV. Preisbestandteile & Zahlungsmodalitäten

Die Zahlung ist im E-Ticketing System von Kultur Online TV-FM per Kreditkarte, Sepa Lastschrift, oder EPS Zahlung möglich. Bei Angeboten von Veranstaltungen und E-Ticketings unserer Kooperationspartner, erfolgt die Zahlung der bestellten Online-Tickets mittels den durch den Payment Provider angebotenen Zahlungsarten. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist im Preis enthalten. Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren ist bei den Zahlarten Kreditkarte und Online Banking nach Vertragsabschluss sofort zur Zahlung fällig. Bei der Bestellung werden Service- und Versandkosten erhoben, die je nach Veranstaltung bzw. gewähltem Produkt variieren können. 

V. Haftung

Kultur Online TV-FM haftet nicht für Schäden durch einer unbefugten Vervielfältigung oder sonstigem Missbrauch des Online-Tickets. Der Ausdruck des Online-Tickets erfolgt beim Kunden und auf dessen alleinige Verantwortung. Den Kunden trifft auch die alleinige Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit seiner Angaben.

VI. Online Ticket

Der Zutritt zu den angebotenen Veranstaltungen  ist ausschließlich aufgrund eines gültigen Tickets gestattet. Die Übergabe des Tickets bei Bestellungen über das E-Ticketing System von Kultur Online TV-FM erfolgt beim Kunden durch Übermittlung einer Bestätigungsmail. 

Die Gültigkeit des Online-Tickets ist nur für den mit dem Kunden im Zuge des Ticketkaufs vereinbarten Zeitraum gegeben. Eine Terminverschiebung nach Vertragsabschluss, sowie eine verspätete Einlösung ist nicht möglich. Online-Tickets können weder umgetauscht noch teilweise rückerstattet werden.

Das ausgedruckte Online-Ticket ist bei Inanspruchnahme der mit dem Ticket verbundenen Veranstaltung beim Einlass, oder mittels QR Code auf einem technischen Endgerät entsprechend den technischen Gegebenheiten vorzuweisen. Ungültige oder entwertete Tickets berechtigen nicht zum Eintritt der jeweiligen Veranstaltung. Das Online-Ticket darf vom Kunden nur in einem einzigen Ausdruck erstellt werden. Mehrere Ausdrucke desselben Online-Tickets, Vervielfältigung, oder Reproduktion sind ausdrücklich untersagt.

VII. Nutzungsbedingungen und Urheberrechte

Kultur Online TV-FM behält sich an allen abrufbaren Inhalten, auch bei der Übernahme von Beiträgen, sowie insbesondere sämtliche Urheber-und Markenschutzrechte auf der Online Seite von Kultur Online TV-FM alle Rechte vor. Die weitere Verbreitung der Inhalte ist nur auf ausdrücklicher Genehmigung durch den Rechteinhaber Kultur Online TV-FM erlaubt. Bei unerlaubten und rechtswidrigen Verwertungen von geschützten Inhalten der Seiten von Kultur Online TV-FM behalten wir uns zivil- und strafrechtliche Schritte vor.

VIII. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist der Sitz von Kultur Online TV-FM Franz Josef Straße 11 80801 München. Ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten mit diesen AGB ist das zuständige Amtsgericht München. Es gilt deutsches Recht. Änderungen der gegenständlichen AGB sind jederzeit möglich und werden mit dem der Erstveröffentlichung folgenden Tag rechtswirksam. 

Falls einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein sollten oder diese AGB Lücken enthalten, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung soll dann durch eine wirksame ersetzt werden, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Gleiches gilt im Fall einer Regelungslücke.